zB Lingua4me

Lingua4me (Internationales Telefonangebot)

Die Situation:

In Deutschland steigt die Zahl der Menschen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Aktuell liegt sie bei ca. 20%. Auf der einen Seite ist es wichtig, dass jeder der mittel- oder langfristig in Deutschland lebt, auch Deutsch lernt. Andererseits bleibt die Muttersprache wohl immer die Sprache des Herzens, über die man am besten und tiefsten versteht und kommuniziert. Viele Zuwanderer kommen zudem aus Kulturen, wo das gesprochene Wort wesentlich effektiver kommuniziert als das schriftliche Wort – und das gilt nicht nur für Analphabeten.

Die Idee:

Das christliche Medienwerk ERF arbeitet eng mit dem weltweit größten Radionetzwerk TWR zusammen, das regelmäßig Radiobeiträge in über 200 Sprachen produziert. Wie wäre es, wenn man ausgewählte Radiobeiträge über das Telefon in Deutschland für Migranten und Ausländer zum Anhören anbietet – in Zusammenarbeit mit Muttersprachlern in Deutschland, die dann auch die Nacharbeit der Anrufe in „ihrer“ Sprache übernehmen?

Die Umsetzung (Animation von 2011):

Video MMM

Das Ergebnis:

►Win für die Anrufer: monatlich bis zu 30.000 Anrufer auf die Angebote in 26 Sprachen beim ERF zeigen das große Interesse der Menschen an diesem Angebot.

►Win für die TWR Partner: Für die TWR Partner aus Europa und Asien ist es eine Ermutigung zu sehen, wie ihre Programme auch im Ausland wahrgenommen werden. Zusätzliche Kosten – außer ftp-transferkosten – entstehen den Partnern dabei nicht.

►Win für die ehrenamtlichen Mitarbeiter in den verschiedenen Sprachen: durch das Telefonangebot bekommen sie Kontakte zu interessierten Landsleuten in ganz Deutschland.

►Win für den ERF: der ERF erfüllt seine Vision allen Menschen in Deutschland gute Nachrichten von Gott weiterzusagen, und vergrößert sein Netzwerk insbesondere unter den fremdsprachigen Gruppierungen in Deutschland.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s